"Erinnerungen"
Fotografien Ursula Kelm, 2021

Zeilen aus einem gefundenen Tagebuch, Zeitraum Januar 1926 bis Januar 1933:

" … was ist denn eigentlich die Liebe?"
"...dieses innere Glücklichsein, dieses bei jedem Tun fühlen:
ich hab dich lieb, das würde fehlen.
Und das ist es, wonach ich mich so sehr sehne."

" … drei Jahre sind seit der letzten Aufzeichnung vergangen und
ich lese das, was in diesem Buch steht … so kommt es mir vor
als hätte ich es gar nicht geschrieben … oder ich muß mich sehr
geändert haben …"


am 16.2.1933 – letzter Eintrag
>